Verantwortung

Unterstützung

DIBS

Fragen zur Bauwerkssicherheit

Konzept

Werterhalt

Sponsoren

Downloads / Links

Kontakt / Anfahrt

- Besitzen oder verwalten Sie eine oder mehrere Immobilien?

- Führen Sie regelmäßige Untersuchungen zur Überwachung der Verkehrssicherheit der Immobilie aus?

- Führen Sie ein Bauwerksbuch?

Wie der Mensch benötigen Immobilien regelmäßige “Checks”. Der Mensch geht zum Arzt, aber wer kommt zu Ihrer Immobilie? Wie sieht ein solcher Gebäude-Check aus? Haben Sie alles unternommen, was der Gesetzgeber von Immobilenbesitzern verlangt?

Das Deutsche Institut für Bauwerkssicherheit e.V. setzt sich für die Regelung der Vorgehensweise bei der Bauwerksüberwachung ein. Auslöser der Initiative sind die zahlreichen Vorkommnisse der letzten Jahre seit dem
Einsturz der Eissporthalle von Bad Reichenhall 2006 und der daraus gewonnenen Erkenntnisse.

Bis heute gibt es keine verbindlichen Richtlinien und Handlungsanweisungen die eine verlässliche und bundesweit vergleichbare Einschätzung zum Zustand einer Immobilie erlauben.

Die Initiative wendet sich daher an Immobilienbesitzer, Bauherren, Architekten, Bauingenieure, Fachingenieure, Sachverständige, Gutachter und FM-Dienstleister, die Baubranche im Allgemeinen und der Sicherheitstechnik im Besonderen, um gemeinsam die Kenntnisse der Branche zu bündeln.

Informieren Sie sich auf den folgenden Seiten über die Initiative und übernehmen Sie Verantwortung indem Sie aktiv mithelfen, zukunftsweisende Standards zu etablieren, oder Unterstützen Sie den Verein durch eine Mitgliedschaft oder Spende.

weiter