Verantwortung

Unterstützung

DIBS

Konzept

Werterhalt

DIBS - Deutsches Institut für Bauwerkssicherheit e.V.

Der Verein - im Dezember 2009 gegründet - entwickelt ein bundeseinheitliches System zur Bewertung einer Immobilie nach klar definierten Sicherheitsstandards. In interdisziplinärer Zusammenarbeit fördern wir die Prüfung, Überwachung und Bewertung bestehender Bauwerke. Entscheidende Kriterien hierfür sind neben der Verkehrs- und Standsicherheit ebenso die Dauerhaftigkeit. Wir unterstützen außerdem die in diesem Bereich tätige Wissenschaft, Forschung und Lehre und sind gemeinnützigen Zwecken verpflichtet. Als Experten bieten wir unseren Mitgliedern eine umfassende Betreuung  hinsichtlich sämtlicher Gebäudeanforderungen.

Ihr kompetenter Partner für den Bauwerkserhalt!

Sponsoren

Downloads / Links

Kontakt / Anfahrt

Der Verein verwirklicht seine Zwecke insbesondere durch:

(a) Entwicklung eines bundeseinheitlichen Systems zur Zustandsbewertung von Bauwerken aller Art. Der Bauwerkszustand wird durch eine Zustandsnote repräsentiert.

(b) Entwicklung eines Zertifizierungssystems und Einführung eines Qualitätszeichens mit dem die Einhaltung von Kriterien hinsichtlich der Bauwerkssicherheit infolge Alterung und Nutzung gegenüber Gebäudeeigentümern und -nutzern ausgewiesen und zertifiziert wird.

(c) Organisation und Durchführung der Zertifizierung, Verleihung der Zertifikate.

(d) Weiterentwicklung und Umsetzung von bundesweit vereinheitlichten Bewertungskriterien zur Zustandserfassung von Bauwerken hinsichtlich der Standsicherheit, Verkehrssicherheit sowie der Dauerhaftigkeit.

(e) Veröffentlichungen von technischen Erkenntnissen, Praxiserfahrungen und realisierten sowie zertifizierten Projekten gegenüber einer breiten Öffentlichkeit.

(f) Organisation von Qualifizierungs- und Fortbildungsmaßnahmen, die der Vermittlung der Ziele, Inhalte und Vorgaben der Bauwerkssicherheit sowie der Zustandsbewertung dienen.

(g) Förderung des Meinungs- und Erfahrungs- austauschs unter allen Bauschaffenden zu Prüfungen, Überwachungen und Zustandsbewertungen von Bauwerken.

weiter